Über mich

 

"Die  Sprache (des Denkens) ist die Quelle aller Missverständnisse"

 

  Antoine de Saint-Exupery - "Der kleine Prinz" 

 

 

 

 

 

 

In meiner Tätigkeit als Pflegefachfrau habe ich immer wieder die Grenzen der westlichen Schulmedizin erfahren. Dadurch wuchs mein Interesse an natürlichen Heilmethoden und ich fing an, mich damit auseinanderzusetzen.

 

Die Kinesiologie zeigt mir ganz neue Möglichkeiten des Zusammenwirkens von Körper, Gedanken und Gefühle in Bezug auf unsere Gesundheit auf. Ich habe gelernt und lerne immer weiter, wie ich unangenehme Gefühle integrieren kann um sie als Chance zu nutzen, um somit mein Bewusstsein zu erweitern und aus dem jetzt den nächsten Schritt zu leben. 

 

2005 begann ich die Ausbildung an der Akademie für Kinesiologie und Heilkunde in Deutschland und erwarb 3 Jahre später das Diplom zur Applied-Physiology-Therapeutin.

Mein Interesse an persönlichem und beruflichem Wachstum und Weiterentwicklung, hat mich weiter geführt und ich begann die 3 - jährige Ausbildung am Institut für Systemische Aufstellungen und Coaching INSAC in Zürich, die ich im Mai 2011 abgeschlossen habe.

 

  • Mutter von 1 erwachsenen Sohn und 1 erwachsenen Tochter
  • Pflegefachfrau HF mit Erfahrung in verschiedenen Bereichen. Parallel zu meiner Praxistätigkeit, arbeite ich in einer psychosomatischen Therapie-Station für Jugendliche
  • Dipl. Kinesiologin APT
  • Dipl. psychologische Beraterin und Prozessbegleiterin                           in systemischer Aufstellungsarbeit INSAC
  • Zusatzkurse in TfH, Brain Gym, Basis LTUM J.Canacakis, Klangmassage u.a.  
  • Weiterbildung am Institut Bernhard Studer IBS:                                     "Die Evolution der Gefühle" bis 2013
  • Körperbasierte Traumalösung und Subtiles Selbst-Sein, sowie regelmässige Vertiefungstage bei Johannes B. Schmidt, Bad Wiessee www.aptitude-academy.com
  • seit 2015 Essenzarbeit - Diamond Logos Teachings am ICSB
  • seit April 2016 in Ausbildung zur Craniosacralen Biodynamik am ICSB